Werbung | Anzeige

naturseifen-manufaktur-uckermark-solidshampoo-erfahrung review festes shampoo zero waste naturkosmetik

Plastikfrei verpackt, ungemein ergiebig und aus Bio-Zutaten ohne Sulfate und Silikone hergestellt – ich liebe Solid Shampoos einfach! Für mich gibt es keinen Grund mehr, zur (Plastik-)Flasche oder Tube zu greifen. Seit knapp einem Jahr nutze ich ausschließlich Shampoo am Stück und komme damit wunderbar zurecht. Umso mehr freue ich mich heute, dass ich einen tollen Kooperationspartner gewinnen konnte: die Naturseifen Manufaktur Uckermark. Der kleine 10-Mann-Betrieb aus Buchenhain fertigt in Eigenregie Seifen, Sheasahne, Deo, Lippenbalsam, Massagebutter und Body Scrubs – liebevoll in kleinen Chargen, mit Rohstoffen aus meist ökologischem Anbau und zu 100% tierversuchsfrei und vegan. Der größten Beliebtheit jedoch erfreuen sich die festes Shampoo in Bioqualität aus eigener Herstellung, die ich euch heute näher vorstellen will.

 

Die Naturseifen Manufaktur in der Uckermark – Idylle pur

Im Sortiment gibt es eine reiche Auswahl für eine Vielzahl an Bedürfnissen: Arganöl-Shampoo für feines Haar und gereizte Kopfhaut, Glanz-Shampoo mit Weizenkeimöl und Honig (das einzige nicht-vegane Shampoo), Karité-Shampoo für trockenes Haar und empfindliche Kopfhaut oder auch Hanf-Shampoo mit Koffeinextrakt… die Liste ist lang! Zwei Sorten habe ich bisher für euch getestet – zwei weitere warten noch auf ihren Einsatz.

 

Veganes Solid-Shampoo „Luxus“ mit Rosenblütenwachs für trockenes und feines Haar

naturseifen-manufaktur-uckermark-solidshampoo-rose

Inhaltsstoffe
SODIUM LAURYL SULFOACETATE*, MARIS SAL*, BIO-GLYCERIN*, PARFUM*, INULIN*, SIMMONDSIA CHINENSIS SEED OIL*, HYDROLYZED WHEAT PROTEIN*, LYSOLECITHIN*, ILLITE*, SQUALANE*, ROSA MULTIFLORA FLOWER WAX*, BENZYL BENZOATE, GERANIOL*, ROSA CANINA FRUIT OIL*, ROSA MOSCHATA SEED OIL*, ROSA RUBIGINOSA SEED OIL*, CINNAMYL ALCOHOL*, EUGENOL*.
* aus kontrolliert biol. Anbau und /oder zertifiziert für Bio-Kosmetik

Hach, dieser Duft! Wer diesen Blog schon länger verfolgt, weiß, dass ich authentischen Geruch nach Rosen liebe – insbesondere den der türkischen, sehr teuren Rose absolue. Exakt so riecht die Luxus-Version des Solidshampoos in der Anwendung. Als reinigendes Tensid wird SLSA eingesetzt, ein ecozertifiziertes, biologisch abbaubares Tensid, das aus Laurinsäure von Kokosöl und organischen Salzen aus Essigsäure hergestellt wird. Weiterhin basiert das Shampoo auf Salz vom Toten Meer, welches entzündungshemmend wirkt und ist reich an Mineralstoffen ist. Aus der Chicorée-Wurzel gewonnenenes Inulin spendet Feuchtigkeit und glättet angegriffenes Haar, während Weizenproteine geschädigtes, pflegebedürftiges Haar reparieren und für eine verbesserte Kämmbarkeit sorgen. Duftendes Rosenwachs schützt und spendet gemeinsam mit Squalan und kaltgepresstem Bio-Wildrosenöl ebenfalls Feuchtigkeit.
Die duftgebende Rose absolue ist nicht enhalten, der famose Rosenduft ist vermutlich auf das enthaltene Parfum zurück zu führen.
Zur Anwendung gehe ich mit dem Solidshampoo direkt einige Male über das feuchte Haar, bis sich ein fester Schaum bildet. Dieser lässt sich problemlos auf dem Kopf verteilen und das Dufterlebnis ist wirklich einmalig.
Nach dem Trocknen ist das Haar fluffig und glänzend und toll gepflegt Das Rosenwachs legt sich spürbar schützend um die einzelnen Haare. Deswegen würde ich das Shampoo nicht explizit für feines Haar ausloben, da es ein klein wenig beschwert. Mit einer normalen Haarstruktur, oder wenn man feines, aber dennoch gewelltes Haar hat, fährt man hier sicherlich sehr gut!

Manch einer – vor allem aus der reizfrei pflegenden Community – mag sich vielleicht an den enthaltenen Duftstoffen stören. Auch dafür hat die Naturseifen Manufaktur etwas im Angebot:

 

Veganes Solid-Shampoo „Kokos“ ohne Duft für Sensibelchen

naturseifen-manufaktur-uckermark-festesshampoo-kokos ohne duftstoffe allergiker sensistiv empfindlich sensibel

Inhaltsstoffe
SODIUM LAURYL SULFOACETATE*, MARIS SAL*, BIO-GLYCERIN*, INULIN*, COCOS NUCIFERA OIL*, HYDROLYZED WHEAT PROTEIN*, LYSOLECITHIN*, SQUALANE*, RHUS VERNICIFLUA PEEL CERA*
* aus kontrolliert biologischem Anbau und/oder für Biokosmetik zertifiziert

Beim Kokos-Shampoo, das auch für Allergiker und zarte Kinderhaut ausgelobt ist, liest sich die INCI-Liste deutlich kürzer: neben dem Tensid SLSA, Meersalz, Inulin und Weizenprotein enthält es das namensgebende Kokosöl, kaltgepresst und in Bio-Qualität, zur Beruhigung der Kopfhaut. Das Rosenwachs wurde hier durch Beerenwachs ersetzt. Auch dieses mild nach Kokos Shampoo mag ich sehr gerne, auch wenn ich nicht in die Zielgruppe mit sensibler Kopfhaut falle.

 

naturseifen-manufaktur-uckermark-festesshampoo
55 Gramm Stücke Solidshampoo in der Aludose

Alle Shampoobars sind in zwei Größen erhältlich: 30 Gramm (je nach Sorte zwischen 3 – 5,50 €) und 55 Gramm (7 – 9,50 €), wobei letztere 50-70 Haarwäschen lang reichen sollen. Beim Bestellen kann man sich entscheiden, ob in der Aludose oder im Karton geliefert werden soll. Eine gute Option, denn mehr als zwei-drei Aludosen zum Aufbewahren, beispielweise zum Verreisen, benötigt man eigentlich nicht.

Apropos Verreisen: ein sehr postiver Aspekt der Solidshampoos ist auch, dass sie im Handgepäck nicht unter die Flüssigkeiten-Regelung beim Flug fallen. Da ist die Mitnahme-Menge meist stark reglementiert, wie ich erst bei meinem letzten Trip nach Prag feststellen konnte. Da bin ich nämlich zum ersten Mal mit Handgepäck für drei Übernachtungen geflogen. Es wird dann schon eng, wenn man gewisse Pflegeansprüche hat 😉 #beautynerd

naturseifen-manufaktur-uckermark-solidshampoo-erfahrung review festes shampoo zero waste naturkosmetik

Außerdem kann auch nichts auslaufen, wenn man die Stücke vorher ordentlich trocknen lässt. Dazu lege ich meistens noch eine Luffascheibe direkt in die Dose, sofern es der Platz zulässt, damit das Shampoo „atmen“ kann.

Willst du die Shampoobars selbst ausproieren? Gewinne deine Lieblingssorte!

naturseifen-manufaktur-uckermark-solidshampoo-review naturkosmetik zerowaste festes shampoo

Ich habe zum Testen noch zwei weitere Sorten erhalten: das fein duftende Walnuss-Shampoo und das belebende Zitronenshampoo. Beide sind für alle Haartypen geeignet. Und damit ich nicht so alleine teste, könnt euch ihr euren Favoriten aus diesen beiden sowie den beiden vorgestellten Sorten gewinnen! Hinterlasst dazu einfach bis zum 30. Juni einen Kommentar, welche Sorte euch am meisten interessiert, und schon wandert ihr in den Lostopf!

Der Gewinner wird am 30. Juni 2019 per Zufallsgenerator gezogen und per E-Mail informiert. Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht. Die Preise dürfen nicht getauscht oder übertragen werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gelten die 50percentgreen Gewinnspielbedingungen, die mit der Teilnahme akzeptiert werden.

 

219 Comments

  1. Claudia 4. Juni 2019 at 21:31

    Ich finde das Zitronenshampoo besonders spannend! Aktuell benutze ich eine Haarseife, würde aber auch gern mal ein festes Shampoo ausprobieren 🙂

    Reply
    1. Daniela 26. Juni 2019 at 8:50

      Das Zitronenshampoo interessiert mich, da ich schon länger Haarseifen nutze, aber die leider kaum einen Geruch hinterlassen.

      Reply
      1. Mareike 27. Juni 2019 at 20:12

        Ich würde auch sehr gerne das Zitronen Shampoo ausprobieren.
        Mit Haarseifen komme ich nicht so gut klar, daher wäre das mit den Shampoo Bars einen Versuch wert

        Reply
        1. Tanja 29. Juni 2019 at 10:09

          Mich würde das Kräuterschampoo interessieren, da meine Haare mit meinem aktuellen (festen) Schampoo nach einem Tag schon wieder fettig sind.

          Reply
        2. Nina Artmeier 29. Juni 2019 at 20:14

          Das Zitronenshampoo würde ich liebend gerne testen.🍀🍋

          Reply
        3. Olivia Ohlsen 29. Juni 2019 at 20:31

          Ich würde gerne zitrone testen, weil ich weniger Plastik verbrauchen und die Umwelt schützen will!

          Reply
      2. Christine 29. Juni 2019 at 22:43

        Liest sich toll, ich würde die festen Shampoos gerne mal ausprobieren! Den Duft von Zitronen mag ich sehr, deshalb würde ich mich über das Zitronenshampoo freuen.

        Reply
    2. Maria 26. Juni 2019 at 14:14

      Ich überlege schon eine Weile auf festes Shampoo umzustellen aber für mich ist vorrangig wichtig zu wissen ob auch mein Kind das Produkt verträgt . Daher würde mich das Kokos Shampoo sehr interessieren , für meinen empfindlichen Sohnemann ☺️

      Reply
      1. Barbara Zech 27. Juni 2019 at 20:35

        Ich würde gerne das Zitronenshampoo testen, da ich mir vorstelle, dass es einen angenehm frischen Duft hat. Außerdem möchte ich nach und nach auf Plastik in und um Pflegeprodukte verzichten und suche gerade nach Produkten, die für mich gut funktionieren.

        Reply
      2. M. Köhn 28. Juni 2019 at 18:52

        Ich liebe die Haarseifen, testen würde ich gerne Zitrone, die kenn ich noch nicht!

        Reply
    3. Elbers 26. Juni 2019 at 14:30

      Ich würde mich für Walnuss entscheiden. Sehr zufrieden bin ich auch mit den Hautseifen, die ich schon länger in Gebrauch habe.

      Reply
      1. Tanja Kaprol-Busacker 27. Juni 2019 at 7:44

        Ich würde das feste Walnuss Shampoo ausprobieren. 🥰

        Reply
    4. Wilma Ertelt 26. Juni 2019 at 17:52

      Wow ich bin begeistert, von den vielen positiven Bewertungen.
      Ich werde auf jeden Fall das Zitronen Schampoo testen…. und Kokos 😍

      Reply
    5. Annette Röhling 26. Juni 2019 at 20:57

      Das Walnuss „Shampoo“ klingt sehr spannend. Da ich gerade dabei bin alles auf Plastikfrei umzustellen, was mir möglich ist, würde ich mich sehr darüber freuen.

      Reply
      1. Andrea M 29. Juni 2019 at 9:36

        Ich mag im Sommer Zitrusdüfte total gern würde mich somit für das Zitronenshampoo entscheiden. Allein die Farbe macht schon gute Laune 🙂 ich benutze seit ein paar Monaten feste Shampoo und bin wirklich begeistert von den Dingern 😀

        Reply
        1. Anni 29. Juni 2019 at 22:35

          Ich würde sehr gerne das Walnussshampoo testen! 🙂

          Reply
    6. Simone Au 27. Juni 2019 at 7:54

      Ich würde gerne das Zitronenshampoo testen.

      Reply
    7. Aurelie 27. Juni 2019 at 16:41

      Ich würde gern den Lavendel Shampoo probieren, habe seit 2 Jahre nur Seifen in festenform mit Sisalsäcklein, festeshampoo ist mein nexte Schritt.

      Reply
    8. Nicola 28. Juni 2019 at 7:44

      Ich würde mich sehr für das Wallnuss Shampoo interessieren. Ich überlege schon länger auf festen Shampoo umzusteigen, und da jetzt mein flüssiges shampoo leer ist, ist das die Gelegenheit

      Reply
    9. Marion 28. Juni 2019 at 22:39

      Hallo, ich finde es gut das man kein Plastik oder sowas ähnliches benutzen muß. Feste Seife oder Shampoos kenne ich noch nicht— würde es aber gerne.
      Habe gefärbte aber auch durch das Alter dünnes Haar bekommen. Ich liebe es aber wenn mein Haar einen frischen Duft hat. Evtl könnt Ihr mir das Richtige zum Testen schenken. Jedenfalls würde mich das sehr freuen. Danke

      Reply
    10. Gaby 29. Juni 2019 at 9:30

      Hallo. Ich möchte am liebsten alle Seifen probieren. Dankeschön für eine Probe. Liebe Grüße von Gaby

      Reply
    11. Christine 29. Juni 2019 at 20:13

      Bis jetzt hat meine supersensible, ständig juckende Kopfhaut keines der ausprobierten festen Shampoos gemocht, sodass ich immer wieder zum herkömmlichen Shampoo zurück bin 😟 zurzeit probiere ich mich gerade wieder durch einige Sorten von Sauberkunst. Gerne würde ich mal das Kokos testen.

      Reply
  2. Julia 4. Juni 2019 at 22:43

    Zitrone finde ich auch spannend – gerade im Sommer. Ich nutze Duschbrocken unterwegs, aber ich stehe auf Abwechslung. Danke für den tollen und ausführlichen Bericht!!

    Reply
  3. Laura 5. Juni 2019 at 3:36

    Ich würde mich sehr für Zitrone interessieren, da es mein absoluter Lieblingsduft ist und das (Zero Waste Shampoo in Shampoo) interessiert mich sehr, da ich das Konzept super finde, aber die die ich bereits ausprobiert habe, nicht meine Erwartungen erfüllt haben 🙈

    Reply
    1. Isabell 5. Juni 2019 at 22:02

      Ich würde gerne Walnuss probieren
      2 Haarseifen habe ich erfolglos getestet, gerade habe ich ein festes Shampoo im Test. Beim Kauf ist mir aber leider nicht aufgefallen, dass Glycerin enthalten ist, das ist also nichts für einen langen Gebrauch 😉

      Reply
      1. Lena 29. Juni 2019 at 8:33

        Ich würde sehr gerne das Walnuss- oder das Zitronenshampoo ausprobieren. Ich habe jetzt schon mehrere feste Shampoos von Lush getestet und bisher war leider noch nicht das richtige dabei, daher würde ich mich sehr über ein neues Shampoo freuen! Vielen Dank für die Chance! 🙂

        Reply
    2. Hannah 25. Juni 2019 at 22:28

      Ich bin begeistert von dem Zitronen Shampoo und dem Walnuss (kann mich kaum entscheiden^^) Habe bisher nur die Lush Shampoobars benutzt. Leider ist da zuviel Blödsinn drin, weswegen ich gerne für eine langfristige Alternative zu haben bin😍✌️
      Ganz liebe Grüße Hannah🎉

      Reply
  4. Sarah 5. Juni 2019 at 14:57

    Das Kokosshampoo würde ich gerne mal testen. Meine letzten Versuche mit Shampoobars haben leider immer mit Schuppen geendet und deswegen würde ich gerne noch einmal einen neuen Versuch starten 😎

    Reply
  5. Jelka 5. Juni 2019 at 22:55

    Das Walnuss-Shampoo finde ich besonders interessant. Feste Shampoos sind wirklich toll, da sie ohne Verpackung auskommen, sich super transportieren lassen und nach meiner Erfahrung auch sehr ergiebig sind.

    Reply
  6. Carolin 6. Juni 2019 at 0:30

    Das Luxus Shampoo würde mich sehr interessieren, zumal ich gerade alles versuche um meinem von Frizz geplagtem Haar zu helfen.

    Reply
  7. diealex 6. Juni 2019 at 13:59

    Hallo,
    feste Shampoos sind wirklich praktisch! Aber ich kenne bisher nur das von Alverde. Besonders spannend finde ich Walnuss (das würde ich gerne mal ausprobieren!) und Kokosnuss (ich denke, Du erkennst das Muster …)
    Viele Grüße und schonmal ein schönbes Pfingstwochenende!
    die Alex

    Reply
  8. Tanja 6. Juni 2019 at 14:19

    Das Kokosshampoo würde mich interessieren, da meine Kophaut schnell austrocknet.

    Reply
  9. Bea 6. Juni 2019 at 16:55

    „Luxus“ mit Rosenblütenwachs, ohhhh ich liebe Rosenduft!

    Reply
  10. Feli 6. Juni 2019 at 17:03

    Ich würde gern das Walnuss-Shampoo testen. Die Naturseifenmanufaktur kannte ich bis jetzt noch nicht. Danke für den Tip!

    Reply
  11. Kling 6. Juni 2019 at 18:03

    Hallo liebe Kati,

    das Kokos-Shampoo interessiert mich am meisten.

    Liebe Grüße
    Angelika

    Reply
  12. Bettina Schmitt 6. Juni 2019 at 18:54

    Ich würde sehr gerne das Rosenshampoo testen. Ich liebe Rosenduft ❤️

    Reply
  13. Laura 8. Juni 2019 at 12:56

    Die Shampoobars sehen super schön aus und sind dazu noch praktisch! Ich lege viel Wert auf nachhaltige Kosmetik und würde daher gerne das „Luxus“ mit Rosenblütenwachs Shampoo testen! xx

    Reply
  14. suse 9. Juni 2019 at 19:16

    Hi – ich würde gerne das Walnussshampoo ausprobieren – irgendwie bilde ich mir ein, dass Walnuss dunkle Haare toll glänzen lässt 😉

    Frohe Pfingsten,

    Suse

    Reply
  15. Lena 11. Juni 2019 at 21:40

    Ich denke für meine empfindliche Kopfhaut wäre das Kokos-Shampoo genau das Richtige 🙂

    Reply
  16. Stephi 11. Juni 2019 at 21:49

    Oh Walnuss finde ich wirklich super spannend! Das hab ich irgendwie noch nie in Verbindung mit Naturkosmetik gehört. Würde ich sehr gerne testen 😁

    Reply
  17. Maike 11. Juni 2019 at 21:54

    Hi Kati,

    Ich würde super gerne die Kokos Shampoo Bar ausprobieren, da ich sensible Kopfhaut habe. 😊

    LG

    Reply
  18. Nathalie 12. Juni 2019 at 11:51

    Ein total interessanter Artikel, vielen Dank! Ich bin gerade dabei auf Naturkosmetik umzusteigen und würde sehr gerne das Walnuss-Shampoo ausprobieren!

    Reply
  19. Caroline 12. Juni 2019 at 13:16

    Das Luxus Shampoo 🙂

    Reply
  20. Britt 12. Juni 2019 at 20:38

    Toller Tipp, vielen Dank! Alle Sorten klingen vielversprechend, ich möchte gerne das Arganölshampoo gewinnen 😊🍀

    Reply
  21. Friederike 13. Juni 2019 at 7:34

    Kokos <3
    Ich liebe den Duft.
    Da meine Kopfhaut eh ein kleines Sensibelchen ist, passt das ja ganz gut.
    Ich verwende seit längerem festes Shampoo und stelle meine tägliche Beautyroutine nach und nach auf Verpackungsfrei um.
    Erstmal die „alten“ Sachen aufbrauchen.

    Reply
  22. Jana 13. Juni 2019 at 14:53

    Ich würde mich über das Zitronenshampoo freuen, da ich den erfrischenden Duft liebe und immer noch auf der Suche nach dem perfekten festen Shampootaler bin 🙂

    Reply
  23. Vanessa 17. Juni 2019 at 11:24

    Ich würde super gern das Walnuss Shampoo ausprobieren, ich verspreche mir hier irgendwie eine tolle Pflege auf Grund der Öle in Nüssen haha, ich hoffe dem ist so. Zitrone ist aber auch ein toller Duft ❤️

    Reply
  24. Anna Radtke 22. Juni 2019 at 20:40

    Ich würde das Walnuss Shampoo gerne testen. Ich habe derzeit eine Haarseife mit der ich ganz gut klar komme, aber ich würde gerne noch mehr ausprobieren.

    Reply
  25. Mirjam Lutter 22. Juni 2019 at 20:44

    Ich hätte sehr, sehr gerne das Zitronenshampoo! Das wäre genau das Richtige für meine Mähne 😂👍

    Reply
  26. Lena 22. Juni 2019 at 21:32

    Das Zitronenshampoo wäre toll! Ich finde die Shampueinfach total schön und würde sie so gerne in meinem Bad haben!

    Reply
  27. Dalila 22. Juni 2019 at 22:16

    Mich interessiert das Zitronenshampoo, belebend hört sich immer gut an 🙂

    Reply
  28. Simona 22. Juni 2019 at 23:30

    Ich fände das Zitronen-Shampoo toll ✨ Verwende inzwischen auch fast nur noch festes Shampoo!!

    Reply
  29. Marina 23. Juni 2019 at 0:23

    Ich finde das Kokosshampoo sehr spannend! Könnte mir sicher gut bei meiner trockenen Kopfhaut helfen;-)

    Reply
  30. Hannah 23. Juni 2019 at 10:36

    Zitrone fände ich am spannendsten, gerade jetzt bei dem Wetter freuen sich die Haare bestimmt über eine Erfrischung! 🙂
    Feste Shampoobars sind einfach so toll, wir benutzen sie nun auch schon seit einiger Zeit..

    Reply
  31. Katrin 23. Juni 2019 at 13:45

    Ich liebe auch den Rosenduft 🥀 sehr und würde mich über das Rosenshampoo freuen! 🥰

    Reply
  32. Verena 23. Juni 2019 at 14:32

    Ich denke das Luxus Shampoo wäre am ehestens was für mich. Ich habe schon oft bei der Naturseifenmanufaktur Uckermark bestellt und bin bisher von den Produkten begeistert. Die Shampoos stehen auf meiner Must Have Liste 🙂

    Reply
  33. Lu 24. Juni 2019 at 11:36

    Der Blogbeitrag hat mir Lust auf das Walnuss-Shampoo gemacht. Ich wäre echt sehr gespannt wie meine Haare darauf reagieren. Daumen für mich sonst sind einfach mal gedrückt 😉

    Reply
    1. Regina 27. Juni 2019 at 20:36

      Zitrone oder Luxus Shampoo würde ich gerne mal ausprobieren 🙂

      Reply
  34. Sandra 25. Juni 2019 at 5:17

    Als Sensibelchen würde ich Kokos wählen. Muss gestehen, dass ich mich bisher noch nicht getraut habe auf feste Shampoos umzusteigen.

    Reply
  35. Britt 25. Juni 2019 at 6:52

    Die Manufaktur kenne ich nur vom (begeisterten!) Hörensagen. Danke für den Bericht. Ich benutze seit vielen Jahren schon Solidshampoo und probiere gerne aus. Das Rosenshampoo klingt schon extrem verführerisch, auch Walnuss würde ich direkt probieren wollen 🙂

    Reply
  36. Simone 25. Juni 2019 at 7:13

    Bei den jetzigen Temperaturen kann ich mir gut das Zitronen-Shampoo vorstellen mit seinem frischen Duft. 😊🍋

    Reply
  37. Anna 25. Juni 2019 at 10:34

    Das hört sich richtig gut an. Habe noch nie ein festes Shampoo getestet und bin jetzt sehr neugierig. Mein Favorit wäre Kokos.
    Sonnige Grüße aus Ostfriesland

    Reply
  38. Lena 25. Juni 2019 at 20:29

    Das Zitronenshampoo klingt super interessant – ich suche immer nach Wegen, etwas von meinem Müll zu reduzieren (:

    Reply
  39. Jessica Z. 25. Juni 2019 at 21:44

    Möchte sehr gerne das Zitronenshampoo gewinnen-:) Danke für den Tipp!
    Liebe Grüße
    Jessia

    Reply
  40. elli 25. Juni 2019 at 21:57

    Alle Sorten klingen toll 😍 Ich würde gerne das Kokosshampoo ausprobieren – meine Haut ist sehr empfindlich und ich denke, dass das Shampoo gut zu mir passen würde!

    Reply
  41. Eva 25. Juni 2019 at 22:08

    Rose finde ich besonders interessant.♡♡
    Einfach weil mir der Geruch soo gut gefällt.
    Ich bin aber auch ein kleines Sensibelchen und Kokos finde ich auch toll!

    Reply
  42. Denise 25. Juni 2019 at 23:28

    Danke für die Möglichkeit! Das Kokos Shampoo hört sich wirklich toll an. Würde es sehr gerne erst testen bevor ich umsteige. 🙂

    Reply
  43. Dori 25. Juni 2019 at 23:34

    Habe recht schnell fettendes Haar … bin froh über alles was mich unterstützt und Plastikdesign ist. Zitrone 🍋 mag ich eh gerne

    Reply
  44. Tine 26. Juni 2019 at 1:00

    Ich hab total Interesse an dem Zitronen Shampoo. Ein sommerlich erfrischender Duft und dazu noch Zerowaste, darüber würde ich mich sehr freuen. Ganz liebe Grüße 🍀😘

    Reply
  45. Sabrina 26. Juni 2019 at 3:33

    Ich würde mich sehr über das Zitronen-Shampoo freuen. Ich benutze jetzt seit Anfang des Jahres Solidshampoo und bin begeistert. Aktuell bin ich am herumstöbern nach neuen neuen Seifen, da würde das Zitronenshampoo perfekt passen. Vor allem liebe ich einfach alles was nach Zitrone riecht *-* 😀

    Reply
  46. Petra 26. Juni 2019 at 4:42

    Ich kenne noch keine festen Shampoos, würde es aber gerne mal ausprobieren. Ich würde gerne die Luxusvariante mit Rosenblütenwachs testen wollen, auch wenn ich kein feines Haar habe.
    Mein Haar ist sehr geschädigt, kaputt und gewellt( Naturlocken).

    Reply
  47. Tina 26. Juni 2019 at 6:06

    Ich nutze sehr oft Duschbrocken, habe aktuell aber eine sehr trockene Kopfhaut und suche eine Alternative. Sehr gerne würde ich das Zitronenshampoo testen.
    (Noch) kühle Grüsse
    Tina

    Reply
  48. Tine 26. Juni 2019 at 6:11

    Ich würde gerne das Shampoo für trockene Haare probieren 🙂

    Reply
  49. D. 26. Juni 2019 at 6:21

    Bin noch Anfänger in dem Bereich und noch nicht zufrieden mlt meiner Haarseife …wäre toll noch was anderes testen zu können! Zitrone oder Walnuss…hört sich beides super an 👍

    Reply
  50. Andrea Sena 26. Juni 2019 at 6:46

    Festes Shampoo kenn ich noch nicht, hatte bisher nur Haarseife probiert.
    Walnuss würde mich interessieren 😍

    Reply
  51. Sandi 26. Juni 2019 at 7:07

    Da ich sehr feine Haare habe, ist das Rosenshampoo mein Favorit auf der Liste. Klingt toll! 🌹💚

    Reply
    1. Julia 26. Juni 2019 at 11:52

      Mich würde das Zitronenshampoo interessieren 😊 die festen Shampoos die ich bisher ausprobiert habe, haben leider noch nicht den gewünschten Erfolg erzielt.

      Reply
  52. Melanie 26. Juni 2019 at 9:47

    Ich habe schon diverse Haarseifen und Shampoo-bars ausprobiert und bin noch am rumprobieren bis ich das passende für mein Haar gefunden habe. Dementsprechend würde ich gerne die Walnuss-Variante ausprobieren 🙂

    Reply
  53. Ruth Lauer 26. Juni 2019 at 12:44

    Hallo und vielen Dank für die ausführliche Vorstellung. Mich würde vorallem das Walnußshampoo interessieren. Danke für dieses Gewinnspiel

    Reply
  54. Sarah B. 26. Juni 2019 at 14:24

    Ich würde gern das Frucht oder Lavendel ausprobieren. Vielleicht auch Hanf… die Entscheidung ist wirklich schwer!

    Reply
  55. Anna W. 26. Juni 2019 at 14:32

    Das Kokos-Shampoo wäre super für meine empfindliche Kopfhaut. Da ich mittlerweile immer mehr auf Plastik in meinem Haushalt verzichten will, bin ich bei festem Shampoo gelandet und bin echt begeistert! 🙂

    Reply
  56. Kati 26. Juni 2019 at 14:55

    Zitrone gefällt mir – schön erfrischend bei dem heißen Wetter nach dem Radeln zur Arbeit oder Training 🙂

    Reply
  57. Elbers 26. Juni 2019 at 14:57

    Ich würde mich für Walnuss entscheiden. Sehr zufrieden bin ich auch mit den Hautseifen, die ich schon länger in Gebrauch habe.

    Reply
  58. Beate 26. Juni 2019 at 15:21

    Ich liebe Shampoobits.
    Das Zitronenshampoo finde ich klingt super. Für meine blonden Haare 😊

    Reply
  59. Denise Saathoff 26. Juni 2019 at 15:29

    Das Walnussshampoo wäre jetzt in der Schwangerschaft genau das richtige… Wollte die sowieso gerne mal austesten!

    Reply
  60. Juliane 26. Juni 2019 at 15:49

    Ich habe mal gelesen dass eine Shampoo Flasche 300 Jahre überleben kann, das ist schon heftig wenn man es sich überlegt. Also bin ich komplett auf seife umgestiegen. Damit fühle ich mich auch irgendwie sauberer als mit duschgel und flüssig Shampoo. Geht’s nur mir so? 🙂
    Jedenfalls finde ich eure Sorten klingen super und die Vielfalt ist groß bei euch. Macht weiter so es ist eine tolle Sache und gut für diesen Planeten. Ich denke Zitrone ist in Sommer bestimmt schön erfrischend aber Walnuss klingt auch gut. 🙂
    Liebe grüße Lule ♥️🌻

    Reply
  61. Cora 26. Juni 2019 at 16:01

    Mich würde am liebsten das Luxus shampoo für feines Haar ausprobieren, weil ich gerade auf der Suche nach einem festen shampoo für meine dünnen vielen Haare bin. 🙂

    Reply
  62. Anja 26. Juni 2019 at 16:09

    Ich würde gerne Zitrone nehmen 😍

    Reply
  63. Dominique 26. Juni 2019 at 16:34

    Ich würde sehr gerne das Zitronenshampoo ausprobieren. Bisher habe ich meine Haare noch nie mit einem festen Shampoo gewaschen und würde mich daher sehr über diesen Gewinn freuen!
    Lieben Gruß,
    Dominique

    Reply
  64. Angelika E. 26. Juni 2019 at 16:50

    Ich würde mich sehr über das Walnuss Shampoo freuen. Ich hab schon einige Shampoo Bars ausprobiert, aber bisher hat mich noch keines 100%ig überzeugt…

    Reply
  65. Verena S. 26. Juni 2019 at 17:44

    Hallo. Ich würde gerne das Wallnuss Shampoo probieren. Welch eine ungewöhnliche Zutat in Shampoos. 😊

    Reply
  66. We Tin Chen 26. Juni 2019 at 18:57

    Würde gerne Lavendel ausprobieren. Liebe diesen Duft. Habe erst seit kurzen festes Haarseife ausprobiert und bin begeistert!
    Nie wieder Shampoo in der Plastik Flasche!!!!

    Reply
  67. Melli 26. Juni 2019 at 19:11

    Ich würde gerne das mit Walnuss testen. Zitronengeruch erinnert mich immer an Klosteine.

    Reply
  68. Reina 26. Juni 2019 at 19:26

    Mochte sehr gerne das Luxes shampoo ausprobieten weil meine lange lockige hare trocken uns fein sind. Hab noch keine erfahrung mit diesen shampoos

    Reply
  69. Cathleen Waldhof 26. Juni 2019 at 19:45

    Wie großartig- ich kann mich gar nicht entscheiden, aber da wir Sommer haben, entscheide ich mich auch für das Zitronenshampoo.

    Reply
  70. Verena 26. Juni 2019 at 19:53

    Ich würde gern das Kokos-shampoo ausprobieren! Das klingt genau richtig für mich und meine Kids mit Neurodermitis/empfindlicher Haut 🍀

    Reply
  71. Lorraine 26. Juni 2019 at 20:29

    Ich würde gerne das Zitronenshampoo ausprobieren 🙂

    Reply
  72. Jessica 26. Juni 2019 at 20:37

    Hallo Kati,
    erstmal Danke für den Beitrag. Ich freue mich immer, wenn ich neue kleine Manufakturen entdecke. Ich finde das Zitronenshampoo am spannendsten.
    Ich wünsche allen hier viel Glück im Lostopf!

    Reply
  73. Ilka 26. Juni 2019 at 20:42

    Wie schön, ich war neulich erst auf deren Seite, weil ich gerne auf festes Shampoo umsteigen würde. Ich glaube, Kokos wäre gut für meine Kopfhaut.

    Reply
    1. Jaqueline Schneider 26. Juni 2019 at 21:38

      Die Walnuss Seife würde mich i interessieren. Überlege schon einige Zeit, ob ich mal auf festes Shampoo Wechsel. War bis jetzt noch skeptisch. Vielleicht würde ich überzeugt werden..

      Reply
  74. Nicole Pilz 26. Juni 2019 at 20:53

    Ich wollte so ein festes Shampoo schon lange mal ausprobieren! Mich würde das Kokosshampoo am meisten interessieren, da ich sensible Kopfhaut habe

    Reply
  75. Nina 26. Juni 2019 at 21:00

    Ich würde sehr gerne das Rosen – shampoo ausprobieren!
    Mit ohnehin feinem und nach der Schwangerschaft noch anspruchsvollerem Haar würde mich eine nachhaltige UND gut duftende Alternative sehr glücklich machen ❣️

    Reply
    1. Karo 27. Juni 2019 at 18:52

      Ich würde mich riesig über das Rosen Shampoo freuen!😍

      Reply
  76. Sabine Kilb 26. Juni 2019 at 21:26

    🍋🍋🍋Zitrone, weil nichts geht über den Duft von Zitronen 🍋🍋🍋

    Reply
  77. Vanessa 26. Juni 2019 at 21:27

    Ich hätte sehr gerne das Kokos-Shampoo, da ich eine wirklich sensible Kopfhaut habe.

    Reply
  78. Birgit Horstmann 26. Juni 2019 at 21:41

    Hallo Kati,

    Ich möchte das Zitronenshampoo probieren; das passt so gut zum Sommer 😃🍀

    Reply
  79. Kokelski 26. Juni 2019 at 21:50

    Ich probiere mal mein Glück und würde mich sehr auf die Zitronenvariante freuen. Ich benutze seit kurzer Zeit die DM Haarseife, wovon ich auch positiv überrascht wurde und würde gerne weiter Seifen von Handmanufakturen ausprobieren. Allen viel Glück.

    Reply
  80. Slobodanka Teodorovic 26. Juni 2019 at 21:55

    Erstmal, danke für das Gewinnspiel.
    Ich interessiere mich für das Rosenshampoo. Lieben Dank 🙏

    Reply
  81. Katja Gundelach 26. Juni 2019 at 21:56

    Benutze schon lange Seife zum duschen und Haare waschen. Rosen liebe ich heiß und innig. Wäre daher schön Rosenshampoo zu probieren

    Reply
  82. Janine 26. Juni 2019 at 22:03

    Ich liebe diese Seife ja und nutze sie seit vielen vielen Jahren!!!

    Rose mag ich am liebsten!

    Reply
  83. AL Müller 26. Juni 2019 at 22:18

    Gerne das Kokosöl Shampoo für mich und meine drei Kinder 🤩

    Reply
  84. Clara 26. Juni 2019 at 22:50

    Spannend! Wollte schon länger mal festes Shampoo ausprobieren, gerade weil ich im Sommer eine längere Wandertour plane. Ich würde gerne das Rosenshampoo testen und schauen, ob es auch für Locken reichhaltig genug ist 🙂

    Reply
  85. Rebecca 26. Juni 2019 at 22:55

    Ich habe die Seifen bereits ausprobiert und bin begeistert. Ich würde gerne das Walnuss-Shampoo gerne mal probieren. Ich kann mir nicht wirklich vorstellen, wie es riecht.

    Reply
  86. Christine 26. Juni 2019 at 22:57

    Das Zitronenshampoo würde ich sehr gerne ausprobieren.
    Lange Zeit habe ich die festen Shampoos von Lush benutzt, aber irgendwann waren die dann doch zu viel Schnickschnack für meine Kopfhaut. Dann habe ich mich an dm gewagt, aber die Haarseife war für mich ein totaler Flop. Zur Zeit wasche ich meine Haare mit marokkanischer Lavaerde. Das ist ein absolutes Erlebnis und tut meiner Kopfhaut auch sehr gut, aber ich habe das Gefühl, als würden die Haare nicht richtig sauber.
    So bin ich im Moment gerade etwas ratlos und würde wirklich super gerne testen.
    Ich bin außerdem gerade dabei, beim Duschen auf Seife umzustellen. Ein gutes Gefühl für Körper und Umwelt!

    Reply
  87. Heike Dederichs 26. Juni 2019 at 23:01

    Gerne würde ich das Shampoo probieren und sehen wie ich zurecht komme.Und nicht zu vergessen Plastikfrei….wir alle müssen etwas für die Umwelt tun.

    Reply
  88. Theresa 26. Juni 2019 at 23:03

    Hallo 🙂
    Ich würde sehr gerne das Walnuss Shampoo gewinnen. Bin bis jetzt leider noch bei normalen Shampoos aber würde gerne mal auf festes umsteigen.

    Reply
  89. Angelika Schulze 26. Juni 2019 at 23:07

    Ich würde sehr gern das Luxus-shampoo testen.Verwende seit einem Jahr feste Shampoos und bin begeistert.Aber eure Seifen sind schon etwas besonderes.

    Reply
  90. Doro 26. Juni 2019 at 23:13

    Spontan macht mich das Zitronensgampoo neugierig. Ich mag den erfrischenden Zitronenduft. Meine Haarseifen kaufe ich meist auf kleinen Handwerkermärkten, es ist nicht so einfach Haarseifen oder festes Shampoo im Einzelhandel zu finden.

    Reply
  91. Katrin 27. Juni 2019 at 0:06

    Auf der Suche nach einem neuen festen Shampoo würde ich gerne das Zitronenshampoo gewinnen 🙂

    Reply
  92. Isabell 27. Juni 2019 at 0:45

    Das Kokos shampoo hört sich genau richtig an für meine empfindliche Kopfhaut 🙈

    Reply
  93. Simone 27. Juni 2019 at 1:30

    Das Kokos- und das Zitronenshampoo würde ich von euch gerne testen 😍

    Reply
  94. Jana 27. Juni 2019 at 6:49

    Tolle Aktion. Ich steige grad um und muss noch das Richtige für mich finden.
    Ich liebe Rosenduft, das Shampoo würde ich gern testen.

    Reply
  95. Yvonne 27. Juni 2019 at 6:52

    Ich würde gerne das Kokos-Schampoo testen, da ich eine sehr sensible Kopfhaut habe und bisher noch kein Shampoo gefunden habe, dass ich über einen längeren Zeitraum benutzen kann. Festes mal auszuprobieren lässt wieder Hoffnung aufkommen 🙂

    Reply
  96. Michaela 27. Juni 2019 at 8:27

    Ein toller Blog! Mich würde das Rosenshampoo interessieren, wobei Zitrone im Sommer sehr erfrischend wäre…
    🌹🍋 Kann mich gar nicht entscheiden. 🙃

    Reply
  97. Simone 27. Juni 2019 at 8:27

    Das Zitronen Shampoo würde ich gerne mal testen. Ich liebe Zitronen

    Reply
  98. Birgit 27. Juni 2019 at 8:38

    Das Kokos Shampoo interessiert mich sehr und Zitrone und ….

    Reply
  99. Anika 27. Juni 2019 at 9:58

    Hey Kati,
    Wirklich ein toller Beitrag! 😍 Ich würde sehr gerne das Rosenshampoo testen, von dem du so schwärmst! 🌹 *drücktdiedaumen*🍀

    Reply
  100. Debbie 27. Juni 2019 at 10:12

    Ich benutze aktuell veganes Flüssigshampoo, würde aber gerne mal festes ausprobieren und interessiere mich sehr für das Zitronenshampoo! 🙂

    Reply
    1. Yasmin 27. Juni 2019 at 15:26

      Das Rosenshampoo klingt wirklich interessant 🌹💕

      Reply
  101. Lina Hermstein 27. Juni 2019 at 10:30

    Also, dass Walnuss-Shampoo würde mich interessiere. Aber mich interessieren Natur Shampoos sowieso, da ich Allergiker bin. Ich habe schon etliche Seifen ect. ausprobiert. Als Kontaktallergiker muss man bei nicht kennzeichnungspflitigen Stoffen halt immer ausprobieren. Daher generell meine Frage, ob die Kolophoniumfrei sind. Oder ausprobieren…

    Reply
    1. Ute Korb-Simon 28. Juni 2019 at 11:40

      Ich würde gerne Rosen oder Walnuss
      Haarseife im Gewinnfall testen.

      Reply
  102. Sonja 27. Juni 2019 at 10:54

    Ich würde gerne das Arganölshampoo testen, hab eine emofindliche Kopfhaut und vertrage viele Shampoos nicht 🙁
    Aber das klingt gut !

    Reply
  103. Jane 27. Juni 2019 at 11:31

    Würde für meine feinen Haare gerne das Shampoo mit Rosenblütenwachs testen

    Reply
  104. Stefanie 27. Juni 2019 at 11:41

    Ich würde gerne „Luxus“ (das mit dem Rosenduft) ausprobieren. Ich stelle gerade meine komplette Pflege um (Umwelt! Gesundheit! Wechseljahre!) und wäre sehr gespannt auf festes Shampoo.

    Reply
  105. Caterina Brettingham Smith 27. Juni 2019 at 12:06

    Wie schön! Das Rosen-Shampoo reizt mich unheimlich! Ich fahre absolut auf Rosen ab. 😀

    Reply
  106. Lena 27. Juni 2019 at 12:16

    Lange hab ich mit dem Gedanken gespielt auf festes Shampoo umzusteigen, der Preis hat mich jedoch immer abgeschreckt… jetzt nutze ich seit zwei Monaten das feste Honigshampoo von lush und bin begeistert! Meine Haarstruktur ist viel natürlicher als früher und meine Haare wirken viel gesünder! Gerne würde ich das Walnuss-Shampoo ausprobieren sobald meins zu Ende geht 🙂

    Reply
  107. Kerstin 27. Juni 2019 at 12:29

    Huhu, ich würde mich total über das Zitronen-Shampoo freuen 💛🍋😁

    Reply
  108. Claudia 27. Juni 2019 at 12:38

    Hallo. Ich würde gerne das Zitronen-Shampoo ausprobieren. Ich liebe es wenn alles so zitronig frisch riecht. Würde mich sehr freuen.

    Reply
  109. Ann-Kristin 27. Juni 2019 at 12:39

    Die Solid Shampoos klingen alle super und ich würde zu gerne alle testen. Beginnen würde ich mit dem Zitronenduft…danke für die tolle Möglichkeit, an der Verlosung teilzunehmen!

    Reply
  110. Judith 27. Juni 2019 at 12:57

    Klingt super!👍
    Mich würde das Zitronenshampoo interessieren.

    Reply
  111. Anja Wolf 27. Juni 2019 at 13:23

    Ich hatte noch ein festes Shampoo. Ich wüsste auch nicht, welches ich nehmen sollte. Am besten eins für empfindliche Kopfhaut oder aber das Haarwachstum unterstützt.
    Ich würde mich freuen, zu gewinnen.
    Den anderen Teilnehmern wünsche ich viel Glück

    Reply
  112. Karin Karkutsch 27. Juni 2019 at 14:01

    Das Zitronen Shampoo würde ich gerne mal testen
    Der Bericht hört sich toll an und jetzt bin ich sehr neugierig,,, vielen lieben Dank für die tolle Chance und ein schönes Wochenende

    Reply
  113. Sini Engeli 27. Juni 2019 at 14:05

    nutze schon länger Haarseife und Rose wäre echt schön zu probieren …

    Reply
  114. Lena 27. Juni 2019 at 14:27

    Ich würde super gerne das Zitronenshampoo testen. Das stelle ich mir schön erfrischend vor, also genau das richtige für den Sommer!

    Reply
  115. Conny 27. Juni 2019 at 15:15

    Das Rosen Shampoo und das Zitronen Shampoo würde ich gerne probieren. Mein absoluter Favorit ist bisher das Walnuss Shampoo.

    Reply
  116. Lisa Hoock 27. Juni 2019 at 16:12

    Ich würde gerne das Zitronen Shampoo probieren, das hört sich gut an!
    Aber generell finde ich festes Shampoo ein interessantes Thema zu dem ich noch ganz viel probieren möchte 😊

    Reply
  117. Michaela Melber 27. Juni 2019 at 16:54

    Ich finde das Zitronenshampoo spannend! Der Duft von Zitronen ist himmlisch und ich wollte schon immer mal ein veganes, plastikfreies Shampoo ausprobieren. Würde mich sehr freuen:) LG Micha

    Reply
  118. ellbi 27. Juni 2019 at 17:35

    Ich habe eines dieser Schampoos schon getest und war sehr begeistert. Ich würde mich riesig freuen, wenn ich auch das Luxus-Shampoo probieren könnte. Den Duft stelle ich mir unglaublich toll vor! 🌹

    Reply
  119. Christina Steiss 27. Juni 2019 at 17:38

    Ich würde gerne das Zitronenshampoo gewinnen 🍋🍋🍋🍋

    Reply
  120. Karo 27. Juni 2019 at 18:51

    Ich würde mich riesig über das Rosen Shampoo freuen!😍

    Reply
  121. Simone Baum 27. Juni 2019 at 18:59

    Ich habe noch nie festes Shampoo getestet. Wäre eine tolle Gelegenheit und ich würde das Kokos Shampoo ausprobieren.

    Reply
  122. Anita 27. Juni 2019 at 19:38

    Hallo, mich interessiert das Karité-Shampoo, da ich empfindliche kopfhaut habe und oft trockenes Haar durch den Schwimmsport.

    Reply
  123. Helene Kühn 27. Juni 2019 at 20:10

    Das Zitronenshampoo klingt toll!

    Reply
  124. Nathalie 27. Juni 2019 at 20:28

    Das Zitronenshampoo klingt MEGA gut! Das würde ich am liebsten ausprobieren. Hach , Zitrusduft ist echt das beste gegen schlechte Laune <3

    Reply
  125. Vicky 27. Juni 2019 at 20:39

    Ich liebe Kokos..!♥️ Daher würde ich sehr sehr gern das Kokos Shampoo testen. 😊

    Reply
  126. Kathi 27. Juni 2019 at 20:43

    Hallo und danke für’s Vorstellen der Solid shampoos. Ich würde sehr gerne Rose ausprobieren. Liebe Grüße, Kathi

    Reply
  127. Katja 27. Juni 2019 at 21:25

    Ich habe schon einige zero-waste shampoos probiert, aber bisher oft struppige Haare davon bekommen. Habe mich sehr über den Beitrag gefreut und würde gern das Zitronenshampoo probieren. Ganz toll, dass die Manufaktur in der Uckermark ist !!!

    Reply
  128. Corina Werner 27. Juni 2019 at 21:53

    Da ich ein echter Kokos Fan bin würde mich das Kokos shampoo riesig interessieren bin seit langem auf der Suche leider bis jetzt erfolglos

    Reply
  129. Sabine 27. Juni 2019 at 21:54

    Ich würde gerne Kokos testen! Ich probiere mich schon länger durch feste Shampoos und habe noch nicht das richtige gefunden. Aber vielleicht ist ja eures das EINE! ❤

    Reply
  130. Alexandra 27. Juni 2019 at 23:24

    Ich liebe den Duft der Rose – einfach himmlisch und die ätherischen Öle der Rose sind sehr kraftvoll und heilend. Meine zweite Wahl wäre Walnuss. Ich bin auf der Suche nach einer festen Shampoobar. Bis jetzt habe ich tatsächlich nur ein einziges Mal eine feste Shampooseife gefunden die sich als angenehm für die Haarwäsche erwiesen hat und ich würde gerne wieder eine haben weil ich den Verbrauch von Produkten in Plastik so sehr wie nur möglich einschränken möchte.

    Reply
  131. Lili Jänicke 28. Juni 2019 at 0:14

    mich interessiert das zitronenshampoo! ich benutze zur zeit haarseife, bin aber mit dem ergebnis noch nicht zu 100% zufrieden. ich glaube aber mit diesem solidshampoo das richtige gefunden zu haben ☺️

    Reply
  132. ingrid 28. Juni 2019 at 7:01

    Mich würde das vegane Kokos-Shampoo interessieren. Ist eh mein Sommer-Lieblings-Duft und da ich bisher nur flüssiges Shampoo benutzt habe, bin ich auch gespannt, ob die Anwendung „am Stück“ mein neues Haarwasch-Erlebnis wird.

    Reply
  133. Charlotte 28. Juni 2019 at 7:09

    Ich würde liebend gerne mal das Walnuss Shampoo ausprobieren – auch wenn ich mich dann wahrscheinlich beherrschen muss, nicht reinzubeissen 😉

    Reply
  134. Kati 28. Juni 2019 at 7:47

    Ich würde gerne das Kräutershampoo probieren, da meine Kopfhaut sehr schnell nachfettet. Ich denke schon lange darüber nach festes Shampoo zu versuchen, finde aber nie das richtige.

    Reply
  135. Gabriele Walter 28. Juni 2019 at 8:04

    Ich würde mich Freuen dabei zu sein und würde gerne die Sorte mit Zitrone Testen.
    Habe schon viel von Haarseife gelesen und bin ganz gespannt sie mal selber zu nutzen

    Reply
  136. Julia 28. Juni 2019 at 8:45

    Ich benutze momentan die schwarze Seife Dudu Osun, die riecht richtig gut, aber färbt meinen Duschvorhang und alles bräunlich, deshalb bin ich auf der Suche nach einer ebenfals umweltfreundlichen Alternative. Mich würde das Rosenshampoo interessieren, würde perfekt zu meinem Rosenparfüm von Body Shop passen 🙂

    Reply
  137. Sabine B. 28. Juni 2019 at 8:48

    Hallo…
    Ich denke …. das mich Rose sehr interessiert!
    Danke❤️

    Reply
  138. Ines 28. Juni 2019 at 9:05

    Ich habe verschiedene Shampooseifen ausprobiert und bin bisher daran verzweifelt! Würde aber ausgesprochen gerne auf Verpackungsmaterialien und Chemikalien verzichten und probiere weiter. Vielleicht könnt ihr mir was empfehlen? Ich habe langes, ausgesprochen dichtes und dickes (Pferde-)haar, das nach jeder Wäsche viel Öl braucht, damit ich nicht wie ein explodierter Mop aussehe. Ideen?

    Reply
  139. Christine 28. Juni 2019 at 11:17

    Ich würde gerne das Walnussshampoo ausprobieren.

    Reply
  140. Sélène 28. Juni 2019 at 11:24

    Ich würde mich sehr über das Zitronenshampoo freuen, das riecht bestimmt ganz wunderbar 😍

    Reply
  141. Petra Köhler 28. Juni 2019 at 12:52

    Falls ich gewinne, würde ich gern Zitrone 🍋 nehmen.🍀🍀🍀

    Reply
  142. Helen Schäfer 28. Juni 2019 at 13:11

    Mich würde das Walnuss Shampoo sehr interessieren – eine nussige Duftrichtung hab ich nämlich noch nie in meiner Dusche stehen gehabt und das klingt doch sehr verlockend.. 😊🙈

    Reply
  143. Christiane Wilken 28. Juni 2019 at 15:04

    Ich interessiere mich für das sommerliche Zitronenshampoo!

    Reply
  144. Melanie 28. Juni 2019 at 17:00

    Ich wäre für Zitrone zu haben. Es ist regional und nicht so teuer wie LUSH. Daumen hoch!

    Reply
  145. Annika 28. Juni 2019 at 17:17

    Ich würde wahnsinnig gerne das Walnussshampoo mal ausprobieren 😍

    Reply
  146. Luzia 28. Juni 2019 at 17:58

    Ich finde das zitronenshampoo sehr reizvoll!

    Reply
  147. Christina 28. Juni 2019 at 18:38

    Sehr interessant das würde ich gerne ausprobieren! In namibia habe ich eine andere vielversprechende Bio Seifenmarke verwendet aber meine Haare waren danach leider schwer und dick und die Haarbürste dreckig vom Talg der Seife denke ich. Daher wprde ich euer Produkt liebend gerne ausprobieren und würde mich besonders freuen!
    🙂

    Reply
  148. Simone 28. Juni 2019 at 18:38

    Ich würde sehr gerne Kokosnuss probieren 😊

    Reply
  149. Julia Preußner 28. Juni 2019 at 19:45

    Ich würde mich sehr über das Walnuss-Shampoo freuen 🧖🏻‍♀️🍀

    Reply
  150. Angela Isecke 28. Juni 2019 at 20:25

    Ich würde das Zitronenshampoo ausprobieren! Ich wasche meine Haare schon lange mit Haarseife (diese hier kenne ich noch nicht). Ich versuche, so wenig Plastik wie möglich zu benutzen. Eine gute Möglichkeit, etwas für die Umwelt und seine Haare zu tun!

    Reply
  151. Nicole Messerschmidt 28. Juni 2019 at 20:48

    Das Zitronenshampoo passt doch perfekt zum Sommer und ich würde es gern probieren.

    Reply
  152. Kathrin 28. Juni 2019 at 21:14

    Hallo! Ich würde zu gerne mal das Kokos Shampoo testen! Vielen Dank Dir für den Bericht darüber!!

    Reply
  153. E.Steinbsch 28. Juni 2019 at 21:51

    Ich finde das Kräuter am besten.. habe sehr schnell fettende Haare und leider bis jetzt noch keine Haarseife bzw shampoobar gefunden welches wirklich bei wir greift…

    Reply
  154. Mareile 28. Juni 2019 at 22:09

    Das Zitronenshampoo klingt toll. Ich würde gerne mal ein festes Shampoo ausprobieren😊

    Reply
  155. Kerstin Söllner 28. Juni 2019 at 23:23

    Ich interessiere mich für das Kokos Shampoo, da ich immer wieder Probleme mit meiner Kopfhaut habe.
    Die Solid-Shampoos sind auch viiiiiel umweltfreundlicher 🙂

    Reply
  156. Tanja Anduleit 28. Juni 2019 at 23:40

    Die Shampoos aus der Seifenmanufaktur sind wirklich toll. Ich nutze das Honig-shampoo.
    Sehr gerne würde ich das Zitronen-Shampoo einmal testen.

    Reply
  157. Marianne Th. 28. Juni 2019 at 23:45

    Das Kokosshampoo würde mich sehr interessieren. Bisher habe ich noch nie eine feste Haarseife benutzt, spiele aber schon lange mit dem Gedanken. Ich habe nämlich eine empfindliche, manchmal juckende Kopfhaut und vertrage nur wenige Shampoos.

    Reply
  158. Carolin 29. Juni 2019 at 1:06

    Das Zitronenshampoo klingt toll. Kann es jetzt schon riechen 😍 . Von den anderen beiden klingt Kokos für sensible Kopfhaut auch echt gut.

    Reply
  159. Susanne Jupe 29. Juni 2019 at 7:01

    Guten Morgen, das feste Shampoo ist für mich völlig neu. Deshalb würde ich gerne das Walnuss oder Zitronenshampoo ausprobieren.

    Reply
  160. Iris 29. Juni 2019 at 7:41

    Ich würde gern was für meine sensible Kopfhaut finden und testen. Momentan ist es etwas besser aber noch nicht gut. Lg

    Reply
  161. Christin 29. Juni 2019 at 8:54

    Ich würde so gerne das Arganöl-Shampoo ausprobieren ♡

    Reply
  162. Tanja 29. Juni 2019 at 10:13

    Ich würde gerne das Käuterschampoo testen, da meine Haare bei meinem (festen) Schampoo leifer nach einem Tag schon wieder fettig sind.

    Reply
  163. Miri 29. Juni 2019 at 10:31

    Oh ja, ich suche ewig ein Bio Shampoostück, das ich vertrage, und das meine Haare nicht beschwert. Ih würde wahnsinnig gern Zitrone ausprobieren 😊💛

    Reply
  164. Andrea 29. Juni 2019 at 11:32

    Ich würde das feste Shampoo seeehr gerne kennenlernen🤗…bisher habe ich noch nicht das Richtige für mich gefunden🙄. Liebe Grüße Andrea💕

    Reply
    1. Charlotte 29. Juni 2019 at 21:38

      Mich würde das Lavendel oder Rosenshampoo am meisten interessieren! Ich suche zurzeit auch nach „gesünderen“ Alternativen zu meinen normalen Dingen. Lg!

      Reply
  165. Katha_her 29. Juni 2019 at 13:36

    Huhu, klingt ja sehr vielversprechend! 😊 Da ich nach einer gewissen Zeit juckende Kopfhaut von flüssigen Shampoos bekomme, würde mich die feste Kokosvariante sehr interessieren.

    Reply
  166. Katja R. 29. Juni 2019 at 14:31

    Ich steh total auf Walnuss-Brot, da kann Walnuss-Shampoo ja nicht soo verkehrt sein 😉 . Ich würde es gerne testen.

    Reply
  167. Tina Neuendorf 29. Juni 2019 at 14:44

    Ich würde sehr gern einmal ein festes Shampoo testen, da ich aus Umweltgründen umstellen möchte.

    Reply
  168. Anja Busch 29. Juni 2019 at 14:50

    Ich würde gerne das arganöl Shampoo ausprobieren 😊

    Reply
  169. Susanne 29. Juni 2019 at 15:32

    Da ich Rosenduft sehr liebe, würde ich gerne das Rosenshampoo ausprobieren.

    Reply
  170. Lilli 29. Juni 2019 at 16:29

    Die Seifen sind total toll! Zitrone und Kokos habe ich schon ausprobiert, daher wäre es toll das Arganöl Shampoo ausprobieren zu dürfen!

    Reply
  171. Swetlana 29. Juni 2019 at 17:47

    Das Zitronen-Shampoo klingt richtig gut! Ich bin ein riesen Fan von festen Shampoos und suche noch eins, dass mich wunschlos glücklich macht! 😍

    Reply
  172. Inka 29. Juni 2019 at 18:39

    Ich würde mich sehr über das Kokosshampoo freuen 🙂

    Reply
  173. Nicole 29. Juni 2019 at 21:13

    Ich würde gerne das vegane Solid-Shampoo „Luxus“ mit Rosenblütenwachs für trockenes und feines Haar testen.

    Reply
  174. Mela 29. Juni 2019 at 22:04

    Ich würde gerne festes Shampoo testen. Walnuss Shampoo klingt interessant.

    Reply
  175. ALEx 29. Juni 2019 at 22:17

    Ich würde gern das Wallnusshampoo probieren. Ich kenne leider noch gar keine Seifenshampoos.

    Reply
  176. Ottilie 29. Juni 2019 at 22:28

    Ich lese immer wieder über Naturseifen, habe mich bisher noch nicht getraut, bzw. ist es bei uns schwierig zu erhalten. Fahre nächstes Jahr im Urlaub in die Uckermark und würde gerne vorbeikommen. Vielleicht könnte ich vorher probieren!

    Reply
  177. Sandra 30. Juni 2019 at 0:00

    Da fällt die Entscheidung schwer. Wallnuss wäre mal sehr interessant. Darüber würde ich mich sehr freuen.

    Reply
  178. Nadja 30. Juni 2019 at 0:21

    Ich bin ein absoluter Neuling, was festes Shampoo angeht & sehr interessiert, dieses zu testen.
    Ich mag gerne frische Düfte & würde mich über das Zitronen Shampoo freuen

    Reply
  179. Lisa 30. Juni 2019 at 0:23

    Mich würde das Zitronen- oder Rosenshampoo reizen. Ich bin erst vor kurzem auf Haarseife umgestiegen und immer offen für neue Produkte.🤗

    Reply
  180. Lara 30. Juni 2019 at 0:25

    Ich habe vor Jahren in den USA mal ein festes Shampoo vom Body Shop getestet, fand das ganz gut, aber als ich’s mir in Deutschland wieder nachgekauft habe, hat es mich leider so gar nicht mehr gefallen (mag an den Unterschieden beim Wasser liegen?!). Danach hab ich mich nie wieder ran getraut, würde es aber super gern mal wieder probieren – das Zitronenshampoo hört sich ddafür fabelhaft an!

    Reply
  181. Stefanie 30. Juni 2019 at 0:44

    Ich habe lockige Haare und würde sehr gerne das Rosenshampoo ausprobieren! Wäre mein erster „festes Shampoo-Test“, wird Zeit dafür! 😘

    Reply
  182. Jacqueline 30. Juni 2019 at 7:07

    Hallo,
    – ich liebe die Uckermark 🌳
    – und Kokos 🥥
    – und habe 3 Kinderköpfe zu waschen 🧒🏼👩🏼👱🏼‍♀️

    Reply
  183. W. SCHÄFERS 30. Juni 2019 at 7:47

    Ich würde gerne das Glanzshampoo probieren. Ich habe noch nie festes Shampoo benutzt, finde es aber eine gute Alternative, da ich unter Kopfhautjucken leide.

    Reply
  184. Birgit 30. Juni 2019 at 8:13

    Meine grauen Haare wurden sich über das Fruchtshampoo freuen… 😍

    Reply
  185. Claudia 30. Juni 2019 at 9:41

    Das 🌹- Shampoo hat es mir angetan. Darüber würde ich mich sehr freuen.

    Reply
  186. Swapna 30. Juni 2019 at 11:41

    Das Zitronen Shampoo wird mich sehr interessieren .aktuell benutzte ich auch ein Shampoo Seife .

    Reply
  187. Kathi 30. Juni 2019 at 13:40

    Zitronenshampoo … das klingt doch schon nach Sommer Sonne Urlaub … ja ich will bitte probieren ♡.

    Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.