Naturkosmetik

Worth the Hype: mit Alverde auf Wolke 7?

| Enthält PR-Sample |

Seit Anfang Juli im Handel und in kürzester Zeit als beste Naturkosmetik-Mascara in der Drogerie gehypet: die „Wolke 7“ Mascara mit angegebenem 12-h-Langzeithalt. Doch auch die anderen Produkte der Limited Edition, die von Werbegesicht Vanessa Mai beworben wird, lösen rege Begeisterung aus.

Worth the Hype?
Ich konnte mir die Limited Edition bereits auf dem Blogger-Event in Frankfurt näher anschauen und habe auch einige PR-Sample in die Hand gedrückt bekommen. Die Highlighter waren fast schon feucht-schimmrig und sehr intensiv, die Glosse ultra-matt. Neben der „first impression“ gibt’s heute ein kleines Review nach etwas längerem Test.

Angeguckt habe ich mir die beiden Paletten für Bronzing und Highlighting, das Lip Oil und die Lippenpflege sowie natürlich die Wimperntusche.

Wolke 7 Mascara 12h Langzeit-Halt (10 ml/4,45 €)

Inhaltsstoffe
Aqua | Oryza Sativa Cera | Capryloyl Glycerin/Sebacic Acid Copolymer | Helianthus Annuus Seed Cera | Palmitic Acid | Stearic Acid | Sodium Stearoyl Lactylate | Heptyl Undecylenate | Glycine Soja Oil | Hectorite | Pullulan | Pyrus Malus Fruit Water | Glyceryl Stearate SE | Phenethyl Alcohol | Acacia Senegal Gum | Shorea Robusta Resin | Sorbitol | Rhus Verniciflua Peel Cera | Coco-Glucoside | Tocopherol | Helianthus Annuus Seed Oil | Trehalose | Alumina | Magnesium Oxide | Ascorbyl Palmitate | Benzyl Alcohol | CI 77499

Eine Naturkosmetik-Mascara mit 12 Stunden Halt? Das ist mal ein Versprechen, das die auf Reis- und Sonnenblumenwachs basierende Wimperntusche hier wagt. Aus den Kreis befreundeter Blogger und anderer Beautynerds erreichten mich innerhalb kürzester Zeit begeisterte Stimmen. Daher hab ich mich mit einer gesteigerteren Erwartungshaltung ans Testen gemacht. Und muss zugeben: die kann was. Beim ersten Auftrag war ich ein bisschen enttäuscht, denn für meine kurzen Wimpern schien das buschige Bürstchen nicht gemacht zu sein. Doch nach mehrmaliger Verwendung gefällt mir die Tusche immer besser: sie ist tiefschwarz, gibt recht ordentlich Volumen und bleibt den ganzen Tag an Ort und Stelle. Das Produkt-Versprechen empfinde ich insofern als absolut erfüllt. Macht euch einfach selbst ein Bild:

Tragebilder Wolke 7 Mascara von Alverde Naturkosmetik

Tragebilder Wolke 7 Mascara von Alverde

zum Vergleich: links ungeschminkt, rechts mit High-End-Mascara "New Paradigm" von MySappho

zum Vergleich: links ungeschminkt, rechts mit High-End-Mascara „New Paradigm“ von MySappho

 

Für eine Drogeriemascara eine wirklich ordentliche Leistung, bei der ich mich dem allgemeinen Wunsch nach der Aufnahme ins Standard-Sortiment auf jeden Fall anschließen kann!

 

Wolke 7 Lip-Balm (4,6 g/3,45 €)

Inhaltsstoffe
Cocos Nucifera Oil | Ricinus Communis Seed Oil | Hydrogenated Vegetable Oil | Candelilla Cera | Caprylic/Capric Triglyceride | Copernicia Cerifera Cera | Jojoba Esters | Mica | Helianthus Annuus Seed Cera | Tocopherol | Polyglycerin-3 | Acacia Decurrens Flower Cera | Helianthus Annuus Seed Oil | Maltodextrin | Ascorbyl Palmitate | Limonene | Benzyl Alcohol | Propionic Acid | Parfum | CI 75470 | CI 77491 | CI 77492 | CI 77891

Ich liebe getöne Lip Balms und nutze täglich welche – egal ob von Burt’s Bees, Living Nature oder Hurraw! Die Version von Alverde mit einer feuchtigkeitsspendenen Wirkstoffkombination aus Kokos-Öl, Jojoba- und Sonnenblumenwachs hinterlässt die Lippen wunderbar gepflegt. Einen Hauch Farbe sowie Duft erhält der Balm durch die drei Sorten Himbeere, Kirsche und Papaya – mag ich sehr gern. Den Preis finde ich allerdings ein bisschen hoch für die Inhaltsstoffe und dafür, dass es ein Drogerie-Produkt ist.

Wolke 7 Lip-Oil (10 ml/3,95 €)

Inhaltsstoffe
Ricinus Communis Seed Oil | Oleic/Linoleic/Linolenic Polyglycerides | Prunus Amygdalus Dulcis Oil | Prunus Armeniaca Kernel Oil | Simmondsia Chinensis Seed Oil | Lithospermum Erythrorhizon Root Extract | Tocopherol | Helianthus Annuus Seed Oil | Propionic Acid | Ascorbyl Palmitate | Parfum | CI 75120
Ricinus Communis Seed Oil | Oleic/Linoleic/Linolenic Polyglycerides | Prunus Amygdalus Dulcis Oil | Prunus Armeniaca Kernel Oil | Simmondsia Chinensis Seed Oil | Lithospermum Erythrorhizon Root Extract | Tocopherol | Helianthus Annuus Seed Oil | Propionic Acid | Ascorbyl Palmitate | Parfum | CI 75120

Lippenölen hingegen stand ich bislang eher skeptisch entgegen: einen öligen Film, der nicht einzieht und klebrig auf den Lippen liegt, mag wohl keiner so gerne. Das Lip-Oil „Himbeere“, welches ich getestet habe, hat mich hier aber wirklich positiv überrascht. Rizinus-, Aprikosenkern- und Mandelöl ziehen gut ein und befeuchten die Lippen nur leicht. Dazu gibt es auch hier wieder eine leichte Tönung, und außerdem mag ich auch den Auftrag mit der kühlenden Roll-On-Kugel. Gibts analog zum Lip-Balm auch in den Geschmacksrichtungen Kirsche und Papaya.

 

Wolke 7 Highlighter Palette (2 x 3,3 g/4,95 €)

Die Highlighter-Palette mit feucht-intensivem Gold- und Silberton hat mich beim ersten Swatch mit den Finger sehr überrascht: sehr deckend und schimmernd gaben sich die Farben auf dem Handrücken. Meine erste Idee war daher eher die Nutzung als Lidschatten. Mit einem Bufferpinsel leicht aufs Gesicht aufgetragen lässt sich die Intensität zwar gut steuern, aber statt einem schönen Schimmer hat man dann eher grobe Funkel-Partikelchen im Gesicht. Viele suchen sicher genau das und sind begeistert, ich für meinen Teil bleibe lieber beim Highlighter aus dem Standard-Sortiment und nutze die vegane Wolke 7-Palette als Lidschatten.

Wolke 7 Highlighter & Bronzer Palette (2 x 3,3 g/4,95 €)

Highlight again! Auch in der veganen Palette mit schimmerndem und matte Bronzer funkelt es ordentlich. Den schimmernden Bronzer finde ich toll, weil er recht neutral ist, der matte ist mir etwas zu rotstichig und zu dunkel. Gefühlt lernen sie’s nie, die Hersteller. Einen Look damit hab ich hier gezeigt.

 

Wolke 7 Lippen-Duo Matt/Gloss (2 x 3 ml/4,95 €)

Die Gloss-Duos sind in den drei Varianten Berry, Coral und Nude erhältlich und besteht aus einer matten und einer glossigen Seite. Der Gloss pflegt mit Rizinus-Öl und Sheabutter und schenkt einen seidigen Glanz, während die matte Formulierung einen hohen Anteil Kokos- und Sonnenblumen-Öl , für ein mattes Finish ohne auszutrocknen enthält.
Ich habe die Variante „Nude“ erhalten, die meinem persönlichen Beuteschema so gar nicht entspricht – bei meinem blassen Teint ist ein hautfarbener Ton oft nicht so vorteilhaft. Daher reiche das Gloss weiter an Miri und kann erstmal nichts dazu sagen. Auf der Veranstaltung trug die Alverde-Vertreterin das Gloss aber, und es wirkt wirklich sehr matt – hab ich bisher im Drogerie-NK-Sektor so noch nicht gesehen. Wer’s supermatt mag, liegt hier sicher richtig 🙂

 

+++ Win me! +++

Ihr wollt euch selbst eine Meinung zur dekorativen Naturkosmetik-Reihe Wolke 7 bilden? Ich verlose ein Paket mit einigen der Make-Up-Produkte und der kompletten Pflegelinie! On top gibt’s das Buch „Grün macht schön“. Gelesen, somit second Hand, denn ich fands toll und möchte es gern weitergeben 🙂
Zur Teilnahme kommentiert einfach bis zum 18.08.2019, welches der Produkte euch am meisten interessiert. Ein Zusatzlos gibt’s, wenn ihr euch dazu bereit erklärt,im Fall des Gewinnes ein kleines Review auf Instagram zu veröffentlichen, wie euch die Sachen gefallen haben, und @50percentgreen dabei zu verlinken. Vermerkt dazu einfach +IG und euren Nutzernamen in den Kommentar. Ich drück euch die Daumen! {closed}

Der Gewinner wird am 18. August 2019 per Zufallsgenerator gezogen und per E-Mail informiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gelten die 50percentgreen Gewinnspielbedingungen, die mit der Teilnahme akzeptiert werden.

++ Linklove: weitere Swatches sowie einen kompletten Look könnt ihr euch bei Nadine angucken.

Alverde Limited Edition Wolke 7 - Worth the Hype - Beste Naturkosmetik Mascara?

You Might Also Like

vorheriger Post
nächster Post

19 Comment

  1. Reply
    Jacqueline
    10. August 2019 at 18:23

    Toller Beitrag! Mich würde die Mascara sehr interessieren, aber auch das Lippen Duo Matt/Gloss, da ich bisher nicht den passenden matten Lipgloss gefunden habe 🙂

  2. Reply
    Petzi
    10. August 2019 at 18:33

    Da mache ich doch gerne mit. Mich interessiert am meisten die Pflegelinie und Mascara. Würde mich sehr reizen das zu testen. 🤗

    Im Falle eines Gewinnes stell ich die Produkte auch auf Insta vor und verlinke euch.

    Ganz liebe Grüße
    Petzi

    1. Reply
      Nancy
      15. August 2019 at 20:26

      Die alverde Mascara interessiert mich am meisten. Ich habe die Catrice Volume-à-porter Mascara, die enthält auch Reiswachs und ist meine liebste Catrice Mascara. + IG @Orangecosmetics
      Liebe Grüße
      Nancy 😊

  3. Reply
    Marina
    10. August 2019 at 19:54

    Mich interessiert der Mascara sehr , aber auch die Pflege. Danke für das interessante Review <3
    Liebe Grüße, Marina

  4. Reply
    Katja R.
    10. August 2019 at 19:58

    Mascara ist immer spannend neu zu testen, aber ich gebe zu auch ich wäre am meisten auf das Lip-Oil gespannt.
    LG Katja

  5. Reply
    Martina
    10. August 2019 at 21:58

    Ich habe mich spontan in die Lipglosse verliebt, finde es klasse, dass man matt und glossig „in einem“ hat – und die Farben gefallen mir auch alle. Von den anderen Produkten habe ich noch nix getestet. Wär also voll dabei. 😉
    +IG @martinabernburg

  6. Reply
    Lena
    11. August 2019 at 8:03

    Ich finde insbesondere die Mascara sehr interessant. Aber auch der Rest klingt nicht schlecht! Ich bin auf jeden Fall gespannt, denn ich habe davon noch nichts ausprobiert 🙂

  7. Reply
    Amelie
    11. August 2019 at 10:15

    Am interessantesten (was ein Wort) finde ich die Mascara und den Highlighter! Eigentlich aber alles, da ich komischerweise noch keins der Produkte getestet habe🤨 ich würde mich sehr freuen und die Review würde ich gerne posten! @ameliegeuer

  8. Reply
    Andrea
    11. August 2019 at 10:46

    Mich würden gleich zwei Produkte interessieren, die Mascara und die Bronzer Palette…

  9. Reply
    Anne
    11. August 2019 at 11:34

    Ich würde sehr gern die Mascara testen, weil ich nur NK benutze. Würde auch einen Post verfassen +IG

  10. Reply
    Nina
    12. August 2019 at 0:15

    Mich interessiert die Mascara und die Lippen-Duos Matt/Gloss, weil ich bisher noch nie ein mattes Gloss verwendet habe.

  11. Reply
    Julia
    12. August 2019 at 8:30

    Bei NK-Mascaras bin ich immer etwas skeptisch, da die pflanzlichen Inhaltsstoffe mich leider zum Tränen bringen…:) Von Wole 7 Hype habe ich noch nichts mitbekommen aber mit diesem Post hast Du mich sehr neuigierig gemacht! Riecht das Lip-Oil Himbeere nach Himbeere?

  12. Reply
    Rebecca
    12. August 2019 at 8:51

    Hallo
    danke für das tolle Gewinnspiel.
    Mich interessieren am meisten die Mascara und das Lippenöl (liebe auch getönte Lippenpflege).

    +IG @originalbeccy

  13. Reply
    Yanni
    12. August 2019 at 20:20

    Die Mascara wäre super 👍

  14. Reply
    Lili
    13. August 2019 at 13:27

    Danke für das tolle Review. Mich würden die Mascara und das Lipgloss-Duo interessieren, da ich bisher immer noch nichts zufriedenstellendes im NK-Bereich gefunden habe und gerne von dem chemischen Zeug wegkommen würde.

  15. Reply
    Greta
    17. August 2019 at 12:53

    Ich hab jetzt schon so viel von der Mascara gehört und bin richtig neugierig geworden.

  16. Reply
    Cosi
    17. August 2019 at 14:25

    Interessante Review! Ich bin gerade durch echtkathrin auf dich gestoßen und habe dich direkt bei Bloglovin und Instagram abonniert. Ich würde die Mascara gern gewinnen und sie dann an meine Schwester verschenken, die aufgrund einer Erkrankung sehr stark auf hormonell wirksame Inhaltsstoffe etc. Achtet und ich das als sehr einschränkend für Sie empfinde. Ich möchte ihr samt gern eine Freude machen! Eine Review würden wir aber trotzdem auf meinem Instagram Posten
    +IG @cosinelle

  17. Reply
    Friederike P
    17. August 2019 at 16:02

    Das Lip-Oil finde ich interessant, da ich oft trockene Lippen habe, aber mich an Öl bislang nicht herangetraut habe. Erinnert mich nämlich immer an fettige Lippen, nachdem ich Chips gefuttert habe 😉

    Ich teste sehr gerne und teile meine Erfahrungen mit anderen.
    +IG
    friede_rike_p

    Liebe Grüße
    Friederike

  18. Reply
    Katharina L
    17. August 2019 at 19:45

    Natürlich interessiert mich die Mascara am meisten 😄 aber eigentlich probiere ich immer gern alle Alverde Makeup Produkte aus, die mir in die Hände fallen 😊
    Ich teile auch gerne meine Erfahrungen +IG @katho2404

    Lg
    Katho

Schreibe einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.