naturnahe Kosmetik

Die ultimative Wolkenseifen-Duftübersicht

Wolkenseifen Duftübersicht

 

Es gibt kaum Sachen, die sich so schwer aufs Geratewohl online shoppen lassen wie Düfte, finde ich. Nachdem meine bisherigen Ausflüge in die Welt der Naturparfums bisher eher enttäuschend ausfielen, wendete ich mich wieder Wolkenseifen zu, aus deren Duftlinie ich schon 3 Düfte besitze – jeweils als Roll-On auf Jojobabasis. Um alle Düfte testriechen zu können, bietet Wolkenseifen Proben-Sets an. Die Haltbarkeit empfinde ich generell als mittelmäßig, nach 4 – 5 Stunden kann man schonmal nachlegen – da die Roll Ons aber in jede Tasche passen und sehr ergiebig sind, gar kein Problem. 10 Milliliter kosten 11,50 Euro, die Düfte sind somit wirklich erschwinglich.

Da ich zum Vergleichswert zu manchen Düften auch flüssige EdP-Pröbchen, Deocreme oder Körperöl habe, kann ich sagen, dass die jeweiligen Duftfamilien als Roll-On immer recht weich und warm und allgemein sehr gefällig daher kommen. Ich würde die Roll Ons in den meisten Fällen den EdPs auch vorziehen, diese riechen teilweise nicht ganz „rund“ und ausgewogen in meiner Nase. Bijoux zum Beispiel spricht mich als EdP gar nicht an und ich kann es nicht richtig einordnen, wohingegen „Monsoon“ einer meiner derzeit liebsten Roll Ons ist. Ein bisschen irritierend ist es auch, dass die Produktnamen hier nicht beibehalten werden. Und besonders schade finde ich es, dass es meinen Favouritenduft „Weekender“ nicht als Roll On gibt – aber das Körperöl duftet auch sehr schön intensiv 😉

Ich habe die Düfte gleich nach dem Erhalten abends angeschnuppert und hatte vormittags, ein paar Tage später, teilweise ganz andere Assoziationen. Heißt also, dieser Beitrag ist wirklich mehr als subjektiv und ich denke, jede Nase empfindet anders – auch je nach Tagesform 😉
Hier nun meine Dufteinteilung – ich habe die verschiedenen Hauptkategorien für mich „herausgerochen“ und ihr seht jeweils anhand der Icons, ob es generell von der Duftfamilie her etwas für euch sein könnte – oder nicht. Oben findet ihr jeweils meine Beschreibung, darunter die aus dem Wolkenseifen-Shop.

 

 

Wolkenseifen Parfum frisch fruchtig warm

Umarme dich
Mein Favourit aus der Elfenparfum-Reihe. Warm-frisch-fruchtig, ganz leicht erdig, nicht zu süß, weckt dieser Duft bei mir die Assoziation nach vereinzelten helle Blüten, feuchter Sommerwiese, Sommerregen, und Pfirsichen. Frisch, sommerlich, dabei aber bodenständig. Hat mir so gut gefallen, dass er sogar bei mir einziehen durfte 🙂

Ein frisches fruchtiges Parfum, dessen Duft mit Mandarine, Tee und einer üppigen grünen Note beginnt. Unterstützt wird der angenehme Nasenschmeichler durch Rose, Pfirsich und Maiglöckchen. All das endet dann delikat in einer Basis von trockenen Früchten und Blumen.

 

Wolkenseifen Duft Parfum Roll On Jojoba Umarme Dich Elfenparfum

Parfum Roll-On „Umarme Dich“

 

Wolkenseifen Parfum fruchtig opulent üppig schwer

Sexy Hexy

Was ich als opulent einordne, dürfte vermutlich in der Wolkenseifen-Riege am ehesten etwas für anspruchsvolle Parfumfans sein, bei denen es gerne auch mal „BÄM!“ machen darf, wenn sie einen Raum betreten. Sexy Hexy duftet fruchtig-zitrisch-üppig – eventuell nach Blutorange?

Frisch, scharf und lebendig ist dieses Parfum. Ein erdiger Duft mit einer Zitrusnote, scharfer Ingwer belebt die Sinne, ein Hauch von Eichenmoos setzt sich im Hintergrund durch und Moschus läßt sich ansatzweise erahnen. Insgesamt ein Duft für Frauen mit dem Mut zum Ungewöhnlichen, für Frauen, die gerne mit ihrer Sinnlichkeit experimentieren.

 

Private Obsession

In meiner Nase der opulenteste, üppigste Duft von Wolkenseifen. Er beinhaltet etwas erdig-rauchiges, dass ich nicht wirklich zuordnen konnte – es ist wohl der Amber. Einer der wenigen WS-Düfte komplett ohne fruchtige Note.

Die wunderbare Note von Lilie, Jasmin und Rose mischt sich hier mit einer erdigen grünen Note von Bambus und Ingwer. Das Ganze ist abgerundet mit  Amber in der Basis.

 

Verzaubere dich

Dieser Duft riecht für mich in erster Linie nach Wachsblüte, aber nicht schwer. Ein bisschen Frangipani eventuell noch?

Der Blaue Lotus hält in diesem Parfum Hof. Schwer, intensiv und geheimnisvoll.

 

Little Miss Romance

Helle, süße Blüten. Auf den ersten Riecher blumig-frisch, doch auch die Puder- und süßen Noten sind vorhanden.

Ein weiblicher blumiger Duft, der an Kirschblüten erinnert, die zusammen mit Iris, Lilie, Rose und Jasmin ein harmonisches Dufterlebnis bilden.

 

Pure Luxury:

blumig-foody-süß-frisch wuhu! – das waren die ersten Notizen, die ich dazu gemacht habe. Das „wuhu!“ deutet ja eigentlich daraufhin, dass ich ihn wohl beim ersten Riechen ziemlich gut fand – gerade im Moment finde ich ihn nicht sehr herausstechend und kann auch kein besonderes Merkmal nennen – vielleicht eine ausgewogene Mischung ALLER Duftfamilien?

Der Luxusduft – luxuriös, fein, edel, zurückhaltend.

 

Wolkenseifen Parfum blumig pudrigVioletta

Ein Wohlfühl-Kuscheldeckenduft, die richtige Mischung zwischen frisch-blumig, aber nicht zu süß, und pudrig-kuschelig. Weder zu blumig, noch zu pudrig, denn das mag ich beides nicht – hier aber genau in der richtigen Kombination

Ein reichhaltiger, sinnlicher Duft mit der pudrigen Note von Rose und Magnolie. Lilie und Nelke mischen ebenso mit wie Spuren von Sandelholz, Orchidee, Moschus und Amber. Frisch und sanft.

 

Wolkenseifen Parfum Violetta

Parfum Roll-On „Violetta“

 

Wolkenseifen Parfum süß foody

Lieb dich

Gummibärchen in Parfumform. Muss man mögen 🙂

Reife Pfirsiche aus einem Obstgarten mit Äpfel und Birnen, abgerundet mit süßen Beeren und Mandarinen. Leicht erahnt man die Vanille im Hintergrund sowie einen Hauch Moschus.

 

Be mine

Ebenfalls süß-foody, dabei aber nicht so aufdringlich wie „Lieb dich“, sondern etwas schwerer und runder, weckt Zuckerwatten-Assoziation.

Eine rosafarbene Süße dominiert hier den Duft. Die süßliche Note beinhaltet auch scharfe Töne, hier finden Sie nur bedingt einen Bonbonduft. Frech und frisch.

 

Coquette

Ein süßer Kokos-Duft mit einer gewissen Schwere, nicht zu süß. Aber entgegegen der Wolkenseifen-Beschreibung sage ich: nicht ein bisschen Kokos, sondern absolut Kokos 😉

Frische Feigen und Passionsfrucht gehen hier mit Vanille und Blumen eine Symbiose ein. Der Duft ist mit süßem Karamell und warmer Walnuss abgerundet und beinhaltet einen Tick Bourbonvanille. Manch einer schnuppert auch ein bißchen Kokos heraus. Sehr lecker, warm, nicht schwer und nicht zu süß.

 

Wolkenseifen Parfum warm foody suess

Honeymoon

Wie der Name schon erahnen lässt, duftet „Honeymoon“ nach würzigen, bodenständigen, dennoch frischem Waldhonig. Ein warmer Winterduft, der mir auch sehr gut gefällt!

Eine Mischung aus Honig und Nektar, abgerundet mit Wildblumen und einem geheimnisvollen Unterton.

 

Wolkenseifen Parfum süss pudrig

Be my baby

Ein klassischer, ausgewogener Babypuderduft.

Unser kuscheliger, warmer, feiner Babyduft

 

Wolkenseifen Parfum frisch pudrig

Waiting for you

Diesen Duft würde ich als großen Bruder von „Be my Baby“ bezeichnen. Ein irgendwie erwachsener Babypuderduft, etwas „schwerer“, anspruchsvoller.

Eine orientalische Note beherrscht dieses Parfum: Schwarze Orchidee und Zimt mit einem Herzen aus Sandelholz und Nelke. Abgerundet mit einem Hauch tahitischer Vanille, Amber und ägyptischem Moschus.

 

Cloud Nine

DER „blaue“ Duft. Nivea-Creme in Reinform, für Tage, an denen man am liebsten im weichem Bett liegenbleiben würde und eine Extra-Kuscheleinheit gut gebrachen kann. Calm down, einfach durchatmen. Cloud Nine besitze und liebe ich absolut 🙂

Ein cremiger, floraler Duft mit der schmeichelnden Note von Lilien, Flieder und Maiglöckchen. Wir schnuppern die Rose heraus sowie die gute Laune des Sommers!

 

Everybodys Darling (Unisex)

Frisch und unaufdringlich mit leichter Pudernote. Unisex ja, aber etwas definitiv maskulines rieche ich hier nicht heraus.

Der maskuline Duft, der eigentlich als Unisexduft durchgeht, begeistert schon länger in der Deocreme. Nun kann man sich auch damit in Form eines Parfums umgeben.

 

Wolkenseifen Parfum fruchtig-frischLook at me

Der Duft erinnert ein wenig an das bekannte grüne Apfelparfum von DKNY, ist aber eher die große Schwester davon – nicht mehr ganz so jugendlich-spritzig, sondern etwas gelassener, weicher, runder mit viel Melone 🙂

Ein frischer, femininer Duft der mit Apfel und Melone die Sinne verzaubert.

Wolkenseifen Duft Parfum Roll On Jojoba Look at me

Parfum Roll-On „Look at me“

 

Wolkenseifen Parfum süss frisch

Monsoon

Zuckerwatte trifft Sommerregen.

Der Duft, der Glück bringt. Fast schon schwer, intensiv und geheimnisvoll hüllt man sich hier in die Aura des EdP Bijoux.

 

Das waren sie, alle derzeit als Roll-On verfügbaren Wolkenseifen-Düfte! Meine Favouriten besitze ich teilweise schon seit Jahr(en), was ihr allein am Füllstand aber nicht wirklich seht. Die Düfte werden mit der Zeit ein weeeenig schwächer, was ich anhand meiner Fullsizes und der neuen Pröbchen vergleichen konnte, aber es ist wirklich verschmerzbar. Mögt ihr Parfum Roll-Ons und habt ihr vielleicht sogar selber einen Wolkenseifen-Favouriten und seid mit meiner Beschreibung so gar nicht einverstanden? Ich freue mich über Kommentare! 🙂

 

Wolkenseifen Look at me, Cloud Nine, Umarme Dich und Violetta

Meine Lieblingsdüfte: Look at me, Cloud Nine, Umarme Dich und Violetta

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

You Might Also Like

previous post
next post

2 Comment

  1. Reply
    strawberrymouse
    9. März 2017 at 1:06

    Vielen Dank für die Mühe, die Du Dir gemacht hast!
    Ich bin jetzt allerdings immer noch nicht weiter ;D Liegt aber auch daran, dass ich sehr warme und schwere Düfte bevorzuge und mit frisch und blumig so gar nichts anfangen kann. Vielleicht sollte ich wirklich mal ein Probenset bestellen…
    strawberrymouse kürzlich veröffentlicht…[On Tour] Vivaness 2017 Tag 2My Profile

    1. Reply
      Kati
      17. März 2017 at 19:37

      Warm und schwer wird dann wahrscheinlich tatsächlich schwierig – vielleicht gefällt dir am ehesten noch das, was ich unter „fruchtig-opulent“ eingestuft habe 🙂

Schreibe einen Kommentar

CommentLuv badge